Home Kontakt Impressum  Newsletter
 AKTUELLES 
 ---------------- 
  
 Ziele 
  
 Notwehrgemeinschaft 
  
 Priestertum aktuell 
  
 Strukturmaßnahmen konkret 
  
 Arbeitshilfen 
  
 Pressespiegel 
  
 Termine 
  
 Links 

   
 

 
 

NOTWEHRGEMEINSCHAFT

Wie auf dem Bundestreffen 2006 in Hofheim vereinbart, steht das Netzwerk katholischer Priester künftig auch gezielt mit Hilfestellungen Mitbrüdern zur Seite, die wegen ihrer konsequenten Amtsführung in Schwierigkeiten geraten sind. Die Problemfelder sind hier vielfältig. Sie reichen vom Mobbing in den Pfarreien und Kooperationsverbänden bis hin zu ungerechtfertigten Sanktionierungen durch Ordinariate oder einzelne Vorgesetzte.

Der Name der neuen Initiative beschreibt den nicht seltenen Fall, dass ein Priester – obwohl oder gerade weil er in Übereinstimmung mit Lehre, Recht und Ordnung der Kirche handelt – in einen Konflikt geraten ist, dessen Ausweg nur noch eine, der Notwehr verwandte Haltung sein kann. Diese Beschreibung der Notwehrgemeinschaft stellt klar, dass das Netzwerk katholischer Priester Konflikte nicht heraufbeschwören will, sondern vielmehr Konflikte zugunsten unschuldiger oder wehrloser Priester lösen helfen will.

Um die rechtliche Stellung des Priesters zu sichern und konkrete Hilfen anzubieten, steht das Priesternetzwerk mit Rat und Tat zur Seite. Hauptsäulen unseres Engagements sind dabei:

* Informations- und Erfahrungsaustausch
* Kirchenrechtliche Beratung und Vermittlung juristischer Hilfe
* Akte der Solidarisierung verschiedener Mitbrüder

Dabei gilt es jedoch auch darauf hinzuweisen, dass wir keine gewerkschaftlichen Funktionen ausüben können. Allein die Hilfe zur Selbsthilfe ist der Schwerpunkt des Engagements. Absolute Diskretion ist auf Wunsch eine Selbstverständlichkeit.

Mitbrüder, die die Notwehrgemeinschaft in Anspruch nehmen möchten, wenden sich bitte an die Sprecher des Priesternetzwerks:

Pfarrer Dr. Guido Rodheudt
Kleikstr. 58, D-52134 Herzogenrath, Tel. 0049-2406-7095   Email

Pfarrer Uwe Winkel
An der Kirche 7, D-36419 Spahl, Tel. 0049-36967-50376     Email

 

Kontaktstelle Österreich:

Pfarrer Christian Sieberer
Einwanggasse 30, A-1140 Wien, Tel. 0043-1-894619315    Email

 
   
     
 Inhaltssuche
 Heilige Schrift
 Katechismus
 Kirchenrecht
 Vatikanum II
 Schott-Messbuch
 Evangelium Tag für Tag
 
 

276913 Besucher